weather-image
18°
×

Hamelner Anwalt will prüfen lassen

Juristisches Dilemma: Überdehnt Landkreis Fürsorgepflicht für Mitarbeiter?

HAMELN-PYRMONT. Warum übernimmt der Landkreis Hameln-Pyrmont die Kosten der Anwältin, die ihrer Mandantin, einer Angestellten des Hameln-Pyrmonter Jugendamtes, als Zeugin zum Missbrauchsfall in Lügde von einer Aussage abrät? Dass der Steuerzahler für das Anwaltshonorar aufkommen soll, kritisiert ein Opfer-Anwalt:

veröffentlicht am 21.06.2020 um 18:00 Uhr

Dorothee Balzereit

Autor

Reporterin / ViaSaga zur Autorenseite
Angebot auswählen und weiterlesen.

Tagespass

24h Zugang

  • alle de+-Artikel und Smartphone-App
  • sofort bezahlen mit PayPal

0,99 €

einmalig

Hilfetext anzeigen
Monatspass Kompakt

31 Tage Zugang

  • alle de+-Artikel und Smartphone-App
  • sofort bezahlen mit PayPal

4,90 €

monatlich

Hilfetext anzeigen
Premium-Abo

Monatsabo

  • alle de+-Artikel, E-Paper, Archiv und die SZLZ-Apps

*Für Neukunden: 3 Monate für mtl. 9,90 €, ab dem 4. Monat 22,50 € - jederzeit kündbar.

9,90* €

monatlich

Jetzt kaufen
Hilfetext anzeigen