weather-image
25°

Gefesselter Gefangener rastet aus und verletzt Justizbeamten

Justizbeamter verletzt: Tumult in der Notaufnahme des Sana-Klinikum

HAMELN. Das Justizministerium hat am Montag die Mitglieder des Unterausschusses „Justizvollzug und Straffälligenhilfe“ über einen gewalttätigen Vorfall informiert, der sich bereits am Freitagnachmittag in einem Untersuchungsraum des Sana-Klinikums zugetragen hat. Dabei war ein Amtsinspektor (46) der Jugendanstalt Hameln von einem an Händen und Füßen gefesselten Gefangenen (21) so schwer verletzt worden, dass er am Montag von einem Arzt krankgeschrieben wurde.

veröffentlicht am 02.09.2019 um 16:18 Uhr
aktualisiert am 02.09.2019 um 18:50 Uhr

Foto: dpa
Ulrich Behmann

Autor

Ulrich Behmann Chefreporter zur Autorenseite



Anzeige
Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Anzeige