weather-image
11°
×

DGB-Kundgebung: 50 Gäste am Gewerkschaftshaus / Klinik-Personal fordert Prämie

Kurzarbeit hat sich bewährt

STADTHAGEN.Die Auswirkungen der Corona-Pandemie auf die Gesellschaft und die Arbeitsverhältnisse waren Hauptthema der Kundgebung des Deutschen Gewerkschaftsbundes (DGB) unter der Überschrift „Solidarität ist Zukunft“. Lokalen Bezug am Tag der Arbeit hatten die Forderungen von Gaby Edling, Sprecherin der Verdi-Betriebsgruppe des Klinikums Schaumburg in Vehlen. Unter anderem fünf Prozent mehr Lohn fordert die Gewerkschaft in den neuen Tarifverhandlungen mit dem Diakonischen Dienstgeberverband Niedersachsen e.V. (DDN).

veröffentlicht am 03.05.2021 um 00:00 Uhr

Autor:

Angebot auswählen und weiterlesen.

Tagespass

24h Zugang

  • alle de+-Artikel und Smartphone-App
  • sofort bezahlen mit PayPal

0,99 €

einmalig

Hilfetext anzeigen
Kompakt
  • de+-Artikel und Smart-App
  • 30 Tage für 0,99€ testen, danach regulär für 4,90€ mtl. weiterlesen.
  • Jederzeit kündbar
  • ohne Risiko per Bankeinzug zahlen.
Statt 4,90 € nur

0,99 €

monatlich

Jetzt kaufen
Hilfetext anzeigen
Premium-Abo

Monatsabo

  • alle de+-Artikel, E-Paper, Archiv und die SZLZ-Apps

*Für Neukunden: 3 Monate für mtl. 9,90 €, ab dem 4. Monat 23,50 € - jederzeit kündbar.

9,90* €

monatlich

Jetzt kaufen
Hilfetext anzeigen

Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige