weather-image
22°

Für 2060 werden nur noch 26 000 Mitglieder prognostiziert – Kirchensteuereinnahmen sinken entsprechend

Landeskirche Schaumburg-Lippe schrumpft um die Hälfte

BÜCKEBURG. Seit Mitte der sechziger Jahre des vergangenen Jahrtausends hat sich die Mitgliederzahl der Evangelisch-lutherischen Landeskirche Schaumburg-Lippe von knapp 100 000 Mitgliedern auf heute 51 000 Mitgliedern bereits fast halbiert. Und für die kommenden 40 Jahre wird eine weitere Halbierung auf dann nur noch 26 000 Mitglieder prognostiziert. Das hat gravierende Folgen.

veröffentlicht am 02.05.2019 um 15:24 Uhr

270_0900_133106_b_stadtkirchef2_0305.jpg
4299_1_orggross_r-cremers

Autor

Raimund Cremers Redakteur zur Autorenseite



Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Kommentare