weather-image
GOP Varieté-Theater in Bad Oeynhausen bietet Entertainment Akrobatik, Livemusik

Lovely Bastards

BAD OEYNHAUSEN. Die „Lovely Bastards and friends“ mischen das GOP Varieté-Theater in Bad Oeynhausen vom 19. Juli bis zum 9. September so richtig auf und sorgen für einen kochenden Saal – trotz Klimaanlage.
Sie kommen daher wie die artistisch-moderne Varieté-Ausgabe des legendären Rat Packs: Andreas Wessels, Aron Eloy und Daniel Reinsberg.

veröffentlicht am 11.07.2018 um 15:23 Uhr

Andreas Wessels lässt es krachen. Foto: GOP
Weiterlesen für 20 Cent oder mit Ihrem Digital-Abo
Sie haben bereits ein Digital-Abo der SZ/LZ? Dann melden Sie sich hier mit Ihren SZ/LZ -Login an und lesen Sie den Text, ohne Ihn bei LaterPay bezahlen zu müssen.

Den drei Vollblut Entertainern steht ein Trio kongenialer Livemusiker zur Seite. Dieses herrliche Line-Up wird aufgemischt durch das Auftauchen zweier fabelhafter Artisten und einer hinreißenden Violinistin, die mit akrobatischem Können, Charme und musikalischer Hingabe zu überzeugen wissen. Hier steht ein international erprobtes Ensemble auf der Bühne, das durch die Livemusik-Begleitung eine extra Note verliehen bekommt – im wahrsten Sinne des Wortes. Unterhaltung ist das Spiel und Gewinner ist das Publikum.

Showtime ist immer donnerstags bis sonntags. Tickets gibt es ab 25 Euro unter (05731) 7448 0 oder unter variete.de.

Das Ensemble: Andreas Wessels: Trickster, Jonglage & Comedy; Daniel Reinsberg: Moderation, Comedy & Bauchreden; Aron Eloy: Gesang & Comedy; Holger Dieffendahl: Piano & Keyboard; Andy Winter: Schlagzeug; Stefan Tastic/Jimmy Fields: Gitarre; Duo eMotion: Duo Trapez; Pierre A. Chastang: Cyr Morgane Tisserand: Hula Hoop: Sonja Firker: Violine.




Kommentare