weather-image
×

Bürgermeister betont: Ordnungsamt macht weiterhin Kontrollen / Polizei verteidigt Strategie beim Einsatz

Maskenverweigerer: Stadthäger Behörden beklagen rauen Ton

STADTHAGEN. Der Ton, dem sich Ordnungsamt und Polizei ausgesetzt sehen, wenn sie auf Corona-Streife unterwegs sind, wird rauer bis aggressiv. Dennoch betont Bürgermeister Oliver Theiß, dass die Kontrollen weiter durchgezogen werden sollen. Damit tritt er Kritik entgegen, die nach einer Erklärung von Martin Opfermann in einer Ausschusssitzung aufkam. Dort sagte der Verwaltungsbeamte mit Blick auf den vergangenen verkaufsoffenen Sonntag, dass das Ordnungsamt bewusst in der Innenstadt nicht die Einhaltung der Corona-Regeln kontrolliert habe. Das begründete er unter anderem mit dem „großen, psychischen Druck“, dem man die Mitarbeiter nicht habe aussetzen wollen. Man habe sie vor zu erwartenden, zuvor schon erfolgten „üblen Beschimpfungen“ schützen wollen. So äußert sich der Bürgermeister:

veröffentlicht am 18.11.2020 um 00:00 Uhr
aktualisiert am 18.11.2020 um 07:41 Uhr

Autor:

Angebot auswählen und weiterlesen.

Tagespass

24h Zugang

  • alle de+-Artikel und Smartphone-App
  • sofort bezahlen mit PayPal

0,99 €

einmalig

Hilfetext anzeigen
Monatspass Kompakt

31 Tage Zugang

  • alle de+-Artikel und Smartphone-App
  • sofort bezahlen mit PayPal

4,90 €

monatlich

Hilfetext anzeigen
Premium-Abo

Monatsabo

  • alle de+-Artikel, E-Paper, Archiv und die SZLZ-Apps

*Für Neukunden: 3 Monate für mtl. 9,90 €, ab dem 4. Monat 22,50 € - jederzeit kündbar.

9,90* €

monatlich

Jetzt kaufen
Hilfetext anzeigen

Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige