weather-image

51-Jähriger nur bedingt schuldfähig / Opfer ist wieder zu Hause

Messerstecher muss in Psychiatrie

STADTHAGEN. Nach der Messerattacke in einer Stadthäger Kneipe am Sonntag muss der Beschuldigter in ein Landeskrankenhaus anstatt in Untersuchungshaft. Die Ermittlungsbehörden gehen davon aus, dass der 51-jährige Stadthäger aus gesundheitlichen Gründen nicht schuldfähig ist und von ihm weitere Gefahr ausgehen könnte.

veröffentlicht am 30.12.2019 um 16:50 Uhr
aktualisiert am 30.12.2019 um 17:45 Uhr

270_0900_160339_Blaulicht.jpg



Anzeige
Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Anzeige