weather-image

Präventionsrat würdigt Hilfe für in Not geratene Frau auf den Bahngleisen / Andere Passanten schauten weg

Mutter und Tochter zeigen vorbildliche Zivilcourage

Rinteln (pk). Am Freitagnachmittag vor einer Woche haben Sylvia Nolte und Tochter Vivianne noch Zivilcourage bewiesen, als sie einer verwirrten Frau, die auf den Bahngleisen in unmittelbarer Nähe des Bahnhofs herumirrte, zur Hilfe eilten (wir berichteten). Vorgestern Abend wurden sie nun selbst Opfer eines Überfalls, wie der Erste Stadtrat Jörg Schröder es scherzhaft ausdrückte, als er sich gemeinsam mit Polizeichef Wilfried Korte als Vertreter des Präventionsrates bei den Noltes für die geleistete Zivilcourage bedankte.

veröffentlicht am 24.02.2011 um 17:43 Uhr
aktualisiert am 04.11.2016 um 09:21 Uhr

Der Erste Stadtrat Jörg Schröder (l.) und Polizeichef Wilfried Korte danken Vivianne (2. v. l.) und Sylvia Nolte für ihren Einsa



Anzeige
Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Anzeige