weather-image
24°
×

Ärzte greifen wieder zum Skalpell

Nach Feuer im Klinikum – seit Mittwoch wird in allen Sälen operiert

HAMELN. 25 Tage nach dem Feuer im ersten Untergeschoss des Sana-Klinikums hat das Hamelner Krankenhaus seinen kompletten OP-Betrieb wieder aufgenommen. „Seit heute sind alle Säle wieder für Operationen freigegeben“, sagte Klinik-Sprecherin Damaris Schwanse am Mittwochnachmittag auf Nachfrage der Dewezet. Der komplette OP-Sektor sei in den vergangenen Wochen aufwendig von speziell geschultem Personal gereinigt worden, hieß es.

veröffentlicht am 09.09.2021 um 15:02 Uhr

Ulrich Behmann

Autor

Chefreporter zur Autorenseite
Angebot auswählen und weiterlesen. SZLZ +

Tagespass

24h Zugang

  • alle de+-Artikel und Smartphone-App
  • sofort bezahlen mit PayPal

0,99 €

einmalig

Hilfetext anzeigen
SZLZ+
  • SZLZ+-Artikel und Smart-App
  • 30 Tage für 0,99€ testen, danach regulär für 4,90€ mtl. weiterlesen.
  • Jederzeit kündbar
  • ohne Risiko per Bankeinzug zahlen.
Statt 4,90 € nur

0,99 €

monatlich

Jetzt kaufen
Hilfetext anzeigen
Premium-Abo

Monatsabo

  • alle de+-Artikel, E-Paper, Archiv und die SZLZ-Apps

*Für Neukunden: 3 Monate für mtl. 9,90 €, ab dem 4. Monat 23,50 € - jederzeit kündbar.

9,90* €

monatlich

Jetzt kaufen
Hilfetext anzeigen

Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige