weather-image

Polizei sucht Zeugen

Nach schwerer Attacke auf 55-Jährigen am ZOB: Opfer im Klinikum gestorben

MINDEN. Nach der schweren Attacke auf einen 55-jährigen Mindener am ZOB an der Lindenstraße am späten Silvesterabend ist der Mann nun im Klinikum verstorben. Auf Anordnung der Staatsanwaltschaft Bielefeld wird eine Obduktion des Leichnams durchgeführt. Die soll noch im Laufe dieser Woche erfolgen. Zudem suchen die Ermittler dringend Zeugen des Vorfalls an der Lindenstraße.

veröffentlicht am 07.01.2020 um 12:27 Uhr

Ein Blaulicht an einer Polizeistreife. Foto: Lino Mirgeler/dpa/Symbolbild



Anzeige
Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Anzeige