weather-image
×

Vier Wochen nach tödlicher Beißattacke gegen kleinen Mischling lief das Tier in Blomberg herum

Nach tödlicher Biss-Attacke: Amstaff-Hündin landet im Tierheim

BAD PYRMONT / BLOMBERG / DETMOLD. Vier Wochen nach der tödlichen Beißattacke gegen einen kleinen Mischlingshund in der Pyrmonter Fußgängerzone ist ein American Staffordshire Terrier als Fundhündin im Tierheim gelandet. Es scheint, als sei die neue Halterin überfordert gewesen. Nun ist das Ordnungsamt Blomberg am Zug.

veröffentlicht am 05.01.2021 um 12:30 Uhr
aktualisiert am 05.01.2021 um 13:27 Uhr

Juliane Lehmann

Autor

Reporterin (Pyrmonter Nachrichten) zur Autorenseite
Angebot auswählen und weiterlesen.

Tagespass

24h Zugang

  • alle de+-Artikel und Smartphone-App
  • sofort bezahlen mit PayPal

0,99 €

einmalig

Hilfetext anzeigen
Kompakt
  • de+-Artikel und Smart-App
  • 30 Tage für 0,99€ testen, danach regulär für 4,90€ mtl. weiterlesen.
  • Jederzeit kündbar
  • ohne Risiko per Bankeinzug zahlen.
Statt 4,90 € nur

0,99 €

monatlich

Jetzt kaufen
Hilfetext anzeigen
Premium-Abo

Monatsabo

  • alle de+-Artikel, E-Paper, Archiv und die SZLZ-Apps

*Für Neukunden: 3 Monate für mtl. 9,90 €, ab dem 4. Monat 23,50 € - jederzeit kündbar.

9,90* €

monatlich

Jetzt kaufen
Hilfetext anzeigen

Anzeige
Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Anzeige