weather-image
19°
×

Aktion soll auf die Situation der Veranstaltungswirtschaft aufmerksam machen

„Night of Light“: Leuchtende Mahnmale

LANDKREIS. Deutschlandweit werden in der Nacht auf den 23. Juni Gebäude mit rotem Licht illuminiert. Mit den „leuchtenden Mahnmalen“ wollen Unternehmer aus der Veranstaltungsbranche auf ihre katastrophale finanzielle Situation der Corona-Krise aufmerksam machen. Darunter sind auch Schaumburger Betriebe, die um ihre Existenz fürchten.

veröffentlicht am 17.06.2020 um 00:00 Uhr

Autor:

Angebot auswählen und weiterlesen.

Tagespass

24h Zugang

  • alle de+-Artikel und Smartphone-App
  • sofort bezahlen mit PayPal

0,99 €

einmalig

Hilfetext anzeigen
Monatspass Kompakt

31 Tage Zugang

  • alle de+-Artikel und Smartphone-App
  • sofort bezahlen mit PayPal

4,90 €

monatlich

Hilfetext anzeigen
Premium-Abo

Monatsabo

  • alle de+-Artikel, E-Paper, Archiv und die SZLZ-Apps

*Für Neukunden: 3 Monate für mtl. 9,90 €, ab dem 4. Monat 22,50 € - jederzeit kündbar.

9,90* €

monatlich

Jetzt kaufen
Hilfetext anzeigen