weather-image

Tumorbekämpfung „aus der Spraydose“

Pharma Resources arbeitet an neuer Methode zur Krebstherapie

HAMELN. Es ist Forschung auf höchstem Niveau – made in Hameln. Und wenn es so klappt, wie sich das die Verantwortlichen vorstellen, dann könnte dieses medizinische Projekt des Hamelner Unternehmens Pharma Resources eines Tages die Behandlung von Krebspatienten revolutionieren.

veröffentlicht am 28.11.2019 um 00:00 Uhr

Arbeiten an einer neuartigen Krebsbehandlung (von links): Jens Huter, Detlef Lürig, Juliana Dodillet und Dr. Jens Abel. Foto: Dana
Thomas Thimm

Autor

Thomas Thimm Stv. Chefredakteur zur Autorenseite



Anzeige
Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Anzeige