weather-image
31°

Ivorer verletzt Polizisten und sitzt in Psychiatrie / Auch psychisch Kranke dürfen abgeschoben werden

Polizist in Flüchtlingsunterkunft verletzt: Behörden prüfen Versorgung in Heimat

BÜCKEBURG/LANDKREIS. Der Ivorer, der in der Bückeburger Flüchtlingsunterkunft einen Polizisten mit einer Hantelscheibe schwer verletzt hat, sitzt mittlerweile in der Psychiatrie. Wie lange er dort behandelt wird, ist unklar.

veröffentlicht am 16.07.2019 um 16:46 Uhr




Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige