weather-image
21°

Auswirkungen auf die Umwelt müssen künftig in politische Entscheidungen einbezogen werden

Porta Westfalica erklärt den Klimanotstand

PORTA WESTFALICA. Die Stadt Porta Westfalica zählt seit Montagabend zu den Kommunen, die den Klimanotstand erklären. Nach längerer Debatte und einer Sitzungsunterbrechung stimmte die große Mehrheit der Ratspolitiker einem Beschluss zu, der Anträge von Rot-Grün und CDU bündelt. Der Kompromiss kam unter Regie von Bürgermeister Bernd Hedtmann zustande.

veröffentlicht am 09.07.2019 um 17:34 Uhr

Mami, was ist ein Schneemann? Diese plakative Frage stellten im Frühjahr Teilnehmer einer Mindener Fridays-for-Future-Demonstration. Foto: mt/Lieske

Autor:

Dirk Haunhorst



Anzeige
Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Anzeige