weather-image
25°

Teil I: Kassenärztliche Vereinigung warnt vor fehlendem Ärzte-Nachwuchs

Praxensterben

LANDKREIS. Ein Drittel aller praktizierenden Hausärzte in Schaumburg ist älter als 60 Jahre – 32 von 98 insgesamt Medizinern. Wie die Statistik der Kassenärztlichen Vereinigung Niedersachsen (KVN) zeigt, ist die Situation in Nenndorf besonders kritisch. Dort wird in den nächsten zehn Jahren die Hälfte der Hausärzte ihre Praxis aufgeben.

veröffentlicht am 20.04.2019 um 00:00 Uhr

Ein Drittel der Hausärzte in Schaumburg wird seine Praxen in den nächsten zehn Jahren aufgeben. Foto: dpa

Autor:

mira colic



Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Kommentare