weather-image

Feuerwehr flutet Hallen mit Schaum / Brandursache noch unbekannt / PreZero will an Standort festhalten

PreZero-Großbrand: So geht es jetzt am Georgschacht weiter

Nach dem Großbrand bei PreZero geht der Einsatz am Georgschacht Stadthagen weiter. Die Hallen sind bis auf die Grundmauern niedergebrannt. Ein Feuerwehrmann wurde beim Löschen verletzt und ins Krankenhaus gebracht. Derweil hat PreZero angekündigt, am Georgschacht als Standort festhalten zu wollen.

veröffentlicht am 24.10.2019 um 14:22 Uhr
aktualisiert am 24.10.2019 um 16:24 Uhr

lk-PreZero-Grossbrand-So-geht-es-jetzt-am-Georgschacht-weiter_big_teaser_article



Anzeige
Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Anzeige