weather-image
25°

Bahnexperte sieht in einer Schnellfahrstrecke entlang der A 2 die einzig zielführende Variante / Vortrag am 9. Mai

Rainer Engel will die Bahn-Neubautrasse durch Schaumburg

Vom Landrat abwärts sind sich eigentlich alle Lokalpolitiker einig: Eine Neubautrasse durch Schaumburg ist abzulehnen. Doch die Strecke hat auch Befürworter. Der Jurist und Bahnexperte Rainer Engel ist einer von ihnen. Er hält den Ausbau entlang der A 2 für die einzige sinnvolle Variante. Und sieht Nachteile für die Region, wenn es nicht zu einem Neubau kommen würde.

veröffentlicht am 25.04.2019 um 12:22 Uhr

Die geplante neue Trasse erhitzt die Gemüter. Foto: jp
jp01

Autor

Johannes Pietsch Reporter zur Autorenseite



Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Kommentare