weather-image
18°
×

Landkreis nahezu Corona-frei / nur noch eine Gemeinde betroffen

Schaumburg nahezu Corona-frei: Zahlen stagnieren seit einer Woche

LANDKREIS. Seit vergangenem Mittwoch stagniert die Anzahl der mit Covid-19 Infizierten im Landkreis Schaumburg. Nach wie vor sind zwei Personen - die innerhalb derselben Gemeinde wohnen - als akut erkrankt gemeldet. Neuinfektionen seien keine festgestellt worden, meldet der Landkreis.

veröffentlicht am 17.06.2020 um 15:05 Uhr
aktualisiert am 17.06.2020 um 16:58 Uhr

Insgesamt wurden seit März 166 Infizierte gemeldet, davon gelten 157 als geheilt, 7 Personen waren verstorben. Zwei Personen gelten derzeit als akut erkrankt. Die beiden Personen befinden sich in einer Gemeinde, bestätigte Landkreis-Pressesprecher Heimann auf Anfrage. Welche das ist, konnte aus Datenschutzgründen noch nicht mitgeteilt werden. Der Landkreis Schaumburg kann somit als nahezu Corona-frei betrachtet werden. 

Sofern das derzeit niedrige Infektionsgeschehen so bleibe, sei vonseiten des Landkreises nach eigenem Bekunden geplant, die bislang täglichen Meldungen von Zahlen zukünftig durch eine wöchentliche Lagemeldung abzulösen.  odt




Anzeige
Anzeige
Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Anzeige