weather-image
21°
×

Aber: Viele Betriebe werden sich nicht so schnell erholen

Schaumburger Friseure froh über Schließung ihrer Läden

LANDKREIS. „Eigentlich überfällig“ war der Erlass zur Schließung von Frisörsalons nach Einschätzung von Mariella Conrad. Die Obermeisterin der Schaumburger Frisör-Innung sagt dazu: „Es wurde Zeit, dass diese Anordnung kam.“ Sie fügt namens der zur Innung zählenden Betriebe dazu: „Wir stehen hinter dieser Entscheidung.“ Denn: „Wir konnten uns als Friseure vor einer potenziellen Ansteckung mit dem Coronavirus ja gar nicht schützen.“
Eigentlich hätte sie mit dem Schließungs-Erlass sogar schon eher gerechnet, bekennt die Sachsenhägerin. Einige Städte seien bundesweit vorgeprescht. Gut sei, dass es nun eine einheitliche Regelung gebe.

veröffentlicht am 30.03.2020 um 00:00 Uhr

Autor:

Angebot auswählen und weiterlesen.

Tagespass

24h Zugang

  • alle de+-Artikel und Smartphone-App
  • sofort bezahlen mit PayPal

0,99 €

einmalig

Hilfetext anzeigen
Monatspass Kompakt

31 Tage Zugang

  • alle de+-Artikel und Smartphone-App
  • sofort bezahlen mit PayPal

4,90 €

monatlich

Hilfetext anzeigen
Premium-Abo

Monatsabo

  • alle de+-Artikel, E-Paper, Archiv und die SZLZ-Apps

*Für Neukunden: 3 Monate für mtl. 9,90 €, ab dem 4. Monat 22,50 € - jederzeit kündbar.

9,90* €

monatlich

Jetzt kaufen
Hilfetext anzeigen

Anzeige
Anzeige
Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Anzeige