weather-image
31°
×

Sieben aktive Corona-Fälle im Kreis Minden-Lübbecke

MINDEN. Die Anzahl der aktiven Corona-Fälle im Kreisgebiet Minden-Lübbecke ist wieder leicht angestiegen. Wie Kreis-Pressesprecherin Sabine Ohnesorge am Donnerstag mitteilt, seien derzeit sieben Personen nachweislich an dem Virus erkrankt. Insgesamt gebe es 507 bestätigte Fälle, davon seien 500 Fälle abgeschlossen.

veröffentlicht am 16.07.2020 um 15:50 Uhr

13 Personen sind im Zusammenhang mit dem Virus verstorben. Sie werden in die abgeschlossenen Fälle eingerechnet. Aktive Corona-Fälle gibt es in Minden (4), Lübbecke (1), Hille (1) und Rahden (1). mt




Anzeige
Anzeige
Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Anzeige