weather-image
22°

Die Digitalisierung an den Schaumburger Schulen schreitet voran – wie sieht das in der Praxis aus?

Tabletklassen in Schaumburg: Stück für Stück in die Zukunft

LANDKREIS/STADTHAGEN. Stück für Stück geht es voran mit der Digitalisierung der Schaumburger Klassenzimmer. An sechs Schulen wischen bereits Schüler im Unterricht auf den Displays ihrer Tablets herum – nicht zum Zocken oder Influencen, sondern zum Lernen. Nach den Sommerferien kommen drei sogenannte Tabletklassen hinzu, zwei am Wilhelm-Busch- und eine am Ratsgymnasium in Stadthagen.

veröffentlicht am 12.05.2019 um 17:01 Uhr
aktualisiert am 12.05.2019 um 19:40 Uhr

Motiviert und konzentriert: An der IGS Schaumburg – wie auch an weiteren Schulen aus dem Landkreis – lernen und arbeiten die Schüler einzelner Klassen im Unterricht unter anderem an und mit Tablets. Foto: tro

Autor:

Thomas Rocho und jan-Christoph Prüfer



Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Kommentare