weather-image
16°
×

"Unachtsamkeit": Zweieinhalbjähriges Kind büxt aus Mindener Kindergarten aus

MINDEN. Das, was allen Eltern und Erziehern eine Gänsehaut beschert, ist neulich in einem Mindener Kindergarten passiert: Ein zweieinhalbjähriges Mädchen ist aus der Einrichtung weggelaufen und erst etwa einen Kilometer entfernt zufällig von Passanten aufgegriffen worden. An einer Ampel, die über eine viel befahrene vierspurige Straße führt, ist ein Mann auf das Kind aufmerksam geworden. Schließlich konnte es wohlbehalten von der Polizei zurück in den Kindergarten gebracht werden.

veröffentlicht am 27.08.2020 um 13:20 Uhr

Angebot auswählen und weiterlesen.

Tagespass

24h Zugang

  • alle de+-Artikel und Smartphone-App
  • sofort bezahlen mit PayPal

0,99 €

einmalig

Hilfetext anzeigen
Monatspass Kompakt

31 Tage Zugang

  • alle de+-Artikel und Smartphone-App
  • sofort bezahlen mit PayPal

4,90 €

monatlich

Hilfetext anzeigen
Premium-Abo

Monatsabo

  • alle de+-Artikel, E-Paper, Archiv und die SZLZ-Apps

*Für Neukunden: 3 Monate für mtl. 9,90 €, ab dem 4. Monat 22,50 € - jederzeit kündbar.

9,90* €

monatlich

Jetzt kaufen
Hilfetext anzeigen

Anzeige
Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Anzeige