weather-image
×

7-Tages-Inzidenz sinkt massiv

UPDATE: Landesgesundheitsamt hat technischen Defekt

Das Landesgesundheitsamt meldet für Sonntag, 22. November, keine einzige Neuinfektion für den Landkreis Schaumburg. Damit sinkt die 7-Tages-Inzidenz massiv unter 100. Allerdings könnte es sich auch um eine technische Panne handeln. Denn das LGA weist darauf hin, dass wegen einer technischen Panne die Neuinfektionen der Region Hannover nicht ausgewiesen werden können.

veröffentlicht am 22.11.2020 um 11:09 Uhr
aktualisiert am 22.11.2020 um 13:38 Uhr

Möglicherweise wirkt sich dieser Fehler auch auf den Landkreis Schaumburg aus. Das Gesundheitsamt des Landkreises wird im Laufe des Nachmittags seine Neuinfektionszahlen direkt veröffentlichen. Spätestens dann sollte feststehen, ob im Landkreis Schaumburg tatsächlich keine Neuinfektionen aufgetreten sind.

Sollte es bei 0 Neuinfektionen bleiben, sinkt der 7-Tage-Inzidenzwert auf 79,2.
UPDATE: Der Landkreis meldet am Sonntag 48 Neuinfektionen. Offenbar wurden die Fälle tatsächlich beim Landesundheitsamt nicht gewertet.




Anzeige
Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Anzeige