weather-image
11°
×

Unklar ob fahrlässig oder mutwillig / Waldbrandgefahr ist hoch

Waldbrand: Polizei geht von Brandstiftung aus

LAATZEN. Die Spurensuche im Wald bei Laatzen zur Brandursache ist abgeschlossen. Die Polizei geht demnach von irgendeiner Art der Brandstiftung aus. Ob der Brand mutwillig gelegt worden oder fahrlässig entstanden sei, ließe sich aber laut Polizei nicht mehr konstruieren, da der Waldboden durch die Löscharbeiten komplett umgegraben sei.

veröffentlicht am 28.04.2021 um 05:00 Uhr
aktualisiert am 28.04.2021 um 08:55 Uhr

Maximilian Wehner 2

Autor

Volontär zur Autorenseite
Angebot auswählen und weiterlesen.

Tagespass

24h Zugang

  • alle de+-Artikel und Smartphone-App
  • sofort bezahlen mit PayPal

0,99 €

einmalig

Hilfetext anzeigen
Kompakt
  • de+-Artikel und Smart-App
  • 30 Tage für 0,99€ testen, danach regulär für 4,90€ mtl. weiterlesen.
  • Jederzeit kündbar
  • ohne Risiko per Bankeinzug zahlen.
Statt 4,90 € nur

0,99 €

monatlich

Jetzt kaufen
Hilfetext anzeigen
Premium-Abo

Monatsabo

  • alle de+-Artikel, E-Paper, Archiv und die SZLZ-Apps

*Für Neukunden: 3 Monate für mtl. 9,90 €, ab dem 4. Monat 23,50 € - jederzeit kündbar.

9,90* €

monatlich

Jetzt kaufen
Hilfetext anzeigen

Anzeige
Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Anzeige