weather-image
×

Kaum noch Kita-Kinder, keine Jobs

Wegen Corona: Coppenbrüggerin verlässt Namibia schweren Herzens

COPPENBRÜGGE/SWAKOPMUND. Namibia ist für viele Deutsche ein Sehnsuchtsland. Für Marie Grund aus Coppenbrügge ist es weit mehr als das: Sie reiste ins afrikanische Land, um dort zu leben und zu arbeiten. Doch dann kam Corona - und Marie Grund musste nach Deutschland zurück. Ihr Herz hat sie jedoch dort gelassen - und sie denkt oft an die Corona-Lage im Land zurück:

veröffentlicht am 20.10.2020 um 00:00 Uhr

Dorothee Balzereit

Autor

Reporterin / ViaSaga zur Autorenseite
Angebot auswählen und weiterlesen.

Tagespass

24h Zugang

  • alle de+-Artikel und Smartphone-App
  • sofort bezahlen mit PayPal

0,99 €

einmalig

Hilfetext anzeigen
Kompakt
  • de+-Artikel und Smart-App
  • 30 Tage für 0,99€ testen, danach regulär für 4,90€ mtl. weiterlesen.
  • Jederzeit kündbar
  • ohne Risiko per Bankeinzug zahlen.
Statt 4,90 € nur

0,99 €

monatlich

Jetzt kaufen
Hilfetext anzeigen
Premium-Abo

Monatsabo

  • alle de+-Artikel, E-Paper, Archiv und die SZLZ-Apps

*Für Neukunden: 3 Monate für mtl. 9,90 €, ab dem 4. Monat 22,50 € - jederzeit kündbar.

9,90* €

monatlich

Jetzt kaufen
Hilfetext anzeigen

Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige