weather-image
17°
×

Größte Posten für Einsparungen bei Mitarbeitern

Wegen Millionendefizit: Klinikum will bei Personal sparen

LANDKREIS. 3,9 Millionen Euro erwarteter Verlust alleine im Jahr 2018. Dazu ein Schuldenberg von 55 Millionen Euro, auf dem das Agaplesion-Klinikum bereits Ende 2017 saß. Eins ist klar: Das neue Krankenhaus in Vehlen muss sparen. Doch wie? Unsere Zeitung hat eine interne Auflistung von „Einsparpotenzial“ vorliegen.

veröffentlicht am 14.09.2018 um 12:25 Uhr
aktualisiert am 14.09.2018 um 17:37 Uhr

DSC_8809

Autor

Stv. Chefredakteur zur Autorenseite
Angebot auswählen und weiterlesen.

Tagespass

24h Zugang

  • alle de+-Artikel und Smartphone-App
  • sofort bezahlen mit PayPal

0,99 €

einmalig

Hilfetext anzeigen
Monatspass Kompakt

31 Tage Zugang

  • alle de+-Artikel und Smartphone-App
  • sofort bezahlen mit PayPal

4,90 €

monatlich

Hilfetext anzeigen
Premium-Abo

Monatsabo

  • alle de+-Artikel, E-Paper, Archiv und die SZLZ-Apps

*Für Neukunden: 3 Monate für mtl. 9,90 €, ab dem 4. Monat 22,50 € - jederzeit kündbar.

9,90* €

monatlich

Jetzt kaufen
Hilfetext anzeigen

Anzeige
Anzeige
Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Anzeige