weather-image
21°
×

Maik Beermann und Marja-Liisa Völlers müssen zittern

Welche Chancen bieten ihre Listenplatzierungen den hiesigen Bundestagskandidaten?

LANDKREIS. Recht unterschiedliche Chancen haben die heimischen Bundestagskandidaten, über eine Platzierung auf der sogenannten Landesliste ihrer Partei in den Bundestag einzuziehen.
So steht der Abgeordnete Maik Beermann (CDU) auf Platz 25 der Unions-Landesliste. Bei der vergangenen Wahl hatte die Liste bis Platz zwölf gezogen. Beermann gibt sich daher auch realistisch: „Mein Listenplatz bedeutet, dass ein Einzug auf diesem Weg eher unwahrscheinlich ist. Daher vertraue ich wie bereits 2017 darauf, dass die Bürgerinnen und Bürger hier im Wahlkreis mir mit ihrer Erststimme das Vertrauen aussprechen und ich direkt in den Bundestag einziehen kann.

veröffentlicht am 03.07.2021 um 17:41 Uhr

Autor:

Angebot auswählen und weiterlesen. SZLZ +

Tagespass

24h Zugang

  • alle de+-Artikel und Smartphone-App
  • sofort bezahlen mit PayPal

0,99 €

einmalig

Hilfetext anzeigen
SZLZ+
  • SZLZ+-Artikel und Smart-App
  • 30 Tage für 0,99€ testen, danach regulär für 4,90€ mtl. weiterlesen.
  • Jederzeit kündbar
  • ohne Risiko per Bankeinzug zahlen.
Statt 4,90 € nur

0,99 €

monatlich

Jetzt kaufen
Hilfetext anzeigen
Premium-Abo

Monatsabo

  • alle de+-Artikel, E-Paper, Archiv und die SZLZ-Apps

*Für Neukunden: 3 Monate für mtl. 9,90 €, ab dem 4. Monat 23,50 € - jederzeit kündbar.

9,90* €

monatlich

Jetzt kaufen
Hilfetext anzeigen

Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige