weather-image
17°

Viele fragen sich: Warum musste Prof. Johannes Zeichen Mühlenkreiskliniken verlassen?

Wurde Prof. Johannes Zeichen wegen Streit um Zeugnis gekündigt?

MINDEN. Die fristlose Kündigung von Professor Dr. Johannes Zeichen schlägt hohe Wellen in der Region. Die Mühlenkreiskliniken (MKK) haben den Direktor der Klinik für Unfallchirurgie und Orthopädie am Mindener Johannes Wesling Klinikum mit sofortiger Wirkung vor die Tür gesetzt und ihm auch Hausverbot erteilt, berichtet das Mindener Tageblatt. Die Aufregung unter den Angestellten ist groß. Eine MT-Recherche hat ergeben, dass Zeichen offenbar einem seiner Meinung nach schlechten Arzt kein gutes Zeugnis ausstellen wollte, obwohl dieser vor Gericht ein solches erstritten hat.

veröffentlicht am 03.04.2019 um 00:00 Uhr

Ein Bild aus besseren Zeiten: Die Karriere von Chefarzt Professor Dr. Johannes Zeichen am Mindener Johannes Wesling Klinikum endete am Freitag jäh. Der Direktor der Orthopädie-Klinik könnte über eine interne Auseinandersetzung rund um ein Arbeitszeug

Autor:

Benjamin Piel



Anzeige
Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Anzeige