weather-image
×

Axel Kliver erwirbt 100 „Gregor“ und stockt Spendensumme auf / Sonntag endet die Landpartie

100 Enten für die Kinder der Opfer der Fluthilfe

BÜCKEBURG. „Gregor“, das Maskottchen der Landpartie, kann nicht nur wie von Geisterhand seine Farbe von Weiß zu Lila wechseln. Es erfüllt auch einen guten Zweck: Wie bereits berichtet, fließen die Einnahmen aus dem Verkauf des schwimmfähigen Enterichs mit den Chamäleon-Eigenschaften an Kinder, deren Familien Opfer der verheerenden Flutkatastrophen vor zwei Wochen in Nordrhein-Westfalen und Rheinland-Pfalz wurden. Einer, der sich davon ganz besonders angespornt fühlte, ist Axel Kliver: Der Bückeburger Immobilienhändler erwarb gleich auf einen Schlag 100 Stück der Landpartie-Maskottchen und rundete die Kaufsumme dabei auf 500 Euro auf, die nun den Flutopfern zugutekommen können. Am morgigen Sonntag endet die Landpartie

veröffentlicht am 07.08.2021 um 00:00 Uhr

jp01

Autor

Reporter zur Autorenseite
Angebot auswählen und weiterlesen. SZLZ +

Tagespass

24h Zugang

  • alle de+-Artikel und Smartphone-App
  • sofort bezahlen mit PayPal

0,99 €

einmalig

Hilfetext anzeigen
SZLZ+
  • SZLZ+-Artikel und Smart-App
  • 30 Tage für 0,99€ testen, danach regulär für 4,90€ mtl. weiterlesen.
  • Jederzeit kündbar
  • ohne Risiko per Bankeinzug zahlen.
Statt 4,90 € nur

0,99 €

monatlich

Jetzt kaufen
Hilfetext anzeigen
Premium-Abo

Monatsabo

  • alle de+-Artikel, E-Paper, Archiv und die SZLZ-Apps

*Für Neukunden: 3 Monate für mtl. 9,90 €, ab dem 4. Monat 23,50 € - jederzeit kündbar.

9,90* €

monatlich

Jetzt kaufen
Hilfetext anzeigen

Anzeige
Anzeige
Anzeige