weather-image
14°
×

Versorgungslücke geschlossen

Ärztezentrum geht an den Start

BÜCKEBURG. Gute Nachricht für Bückeburg – das neue Fachärztezentrum an der Schulstraße hat seinen Betrieb aufgenommen. Die ersten Mediziner arbeiten bereits in den modernen Praxisräumen. Mit dem Zentrum wollen die beiden Bauherren Dr. Murat Bastürk und Mustafa Beyaz Lücken in der medizinischen Versorgung schließen. Besonders seit der Schließung des Bethel-Krankenhauses habe es einen Fachärztemangel in der Stadt gegeben, meinen die beiden Bauherren. Patienten hätten lange Wege in Kauf nehmen müssen, um sich ambulant behandeln zu lassen. Da sei ihnen die Idee zu dem Zentrum gekommen.

veröffentlicht am 21.03.2021 um 09:46 Uhr

Leonhard Behmann

Autor

Redakteur zur Autorenseite
Angebot auswählen und weiterlesen.

Tagespass

24h Zugang

  • alle de+-Artikel und Smartphone-App
  • sofort bezahlen mit PayPal

0,99 €

einmalig

Hilfetext anzeigen
Kompakt
  • de+-Artikel und Smart-App
  • 30 Tage für 0,99€ testen, danach regulär für 4,90€ mtl. weiterlesen.
  • Jederzeit kündbar
  • ohne Risiko per Bankeinzug zahlen.
Statt 4,90 € nur

0,99 €

monatlich

Jetzt kaufen
Hilfetext anzeigen
Premium-Abo

Monatsabo

  • alle de+-Artikel, E-Paper, Archiv und die SZLZ-Apps

*Für Neukunden: 3 Monate für mtl. 9,90 €, ab dem 4. Monat 23,50 € - jederzeit kündbar.

9,90* €

monatlich

Jetzt kaufen
Hilfetext anzeigen

Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige