weather-image
×

Testen am Fließband: ASB stockt Team auf - und plant weitere Abstrich-Zentren

Ärger über lange Schlangen vor den Stationen in Bückeburg

BÜCKEBURG. Seit Mittwoch gilt im Landkreis Schaumburg die Warnstufe 2. Geimpfte und Genesene brauchen für fast alle Aktivitäten ein negatives Testergebnis. Da ist es nicht verwunderlich, dass sich vor den Testzentren in Bückeburg lange Warteschlangen bilden.Der ASB reagiert, stockt Personal auf und plant ein weiteres Testzentrum.

veröffentlicht am 03.12.2021 um 18:30 Uhr

03. Dezember 2021 18:30 Uhr

BÜCKEBURG. Seit Mittwoch gilt im Landkreis Schaumburg die Warnstufe 2. Geimpfte und Genesene brauchen für fast alle Aktivitäten ein negatives Testergebnis. Da ist es nicht verwunderlich, dass sich vor den Testzentren in Bückeburg lange Warteschlangen bilden.Der ASB reagiert, stockt Personal auf und plant ein weiteres Testzentrum.

Angebot auswählen und weiterlesen. SZLZ +

SZLZ+
  • SZLZ+-Artikel und Smart-App
  • 30 Tage für 0,99€ testen, danach regulär für 4,90€ mtl. weiterlesen.
  • Jederzeit kündbar
  • ohne Risiko per Bankeinzug zahlen.
Statt 4,90 € nur

0,99 €

monatlich

Jetzt kaufen
Hilfetext anzeigen
Tagespass

24h Zugang

  • alle de+-Artikel und Smartphone-App
  • sofort bezahlen mit PayPal

0,99 €

einmalig

Hilfetext anzeigen
Premium-Abo

Monatsabo

  • alle de+-Artikel, E-Paper, Archiv und die SZLZ-Apps

*Für Neukunden: 3 Monate für mtl. 9,90 €, ab dem 4. Monat 24,90 € - jederzeit kündbar.

9,90* €

monatlich

Jetzt kaufen
Hilfetext anzeigen