weather-image
19°
×

Kinderhilfsverein „Chic für Chancen“ initiiert erneut Schwimmlernkurse nach Eröffnung der Freiluftsaison

„Alle Kinder lernen schwimmen“ geht in zweite Runde

BÜCKEBURG. 120 Kinder haben im vergangenen Jahr mit dem Schwimmförderprojekt „Alle Kinder lernen schwimmen“ schwimmen gelernt. Das Dr.-Faust Hallenbad blieb nach der Eröffnung der Freiluftsaison im Bergbad drei Woche länger in Betrieb. Nachmittags wurde in drei Schichten und fünf Gruppen „wunderbar“ gelernt, wassersporttreibende Vereine wie die DLRG, SGS oder die Bäder GmbH waren im Boot, dazu kamen zahlreiche Freiwillige, die die Initiatorin, der Kinderhilfsverein „Chic für Chancen“ um Heike Schildmeier, unterstützte. Mit diesem Projekt wurde der NDR-Hörerpreis für bürgerschaftliches Engagement gewonnen.

veröffentlicht am 13.02.2020 um 13:57 Uhr
aktualisiert am 13.02.2020 um 18:45 Uhr

Mithilfe des Preisgeldes und dank Sponsoren kann es dieses Jahr eine Wiederholung geben, wie Schildmeier mitteilte. Die Elternbriefe samt der Anmeldungen wurden über die Schulen an die Eltern weitergeschickt beziehungsweise ausgegeben. Der Rücklauf der Anmeldungen hat begonnen. Vermutet wird auch in diesem Jahr wieder eine große Nachfrage. Schulkindern soll daher den Vorrang gegeben werden. Wenn dann noch Plätze frei sind, werden die Kindergärten einbezogen. Ein besonderes Augenmerk wird wieder auf ältere Kinder gelegt. Einige mussten im vergangenen Jahr von einer Teilnahme überzeugt werden. Letztlich gab es zwei Gruppen mit Kindern bis zu 15 Jahre. „Hier gab es zum Teil große Ängste, aber dann um so größere Erfolge“, so Schildmeier.

Für Familien mit Migrationshintergrund, bei denen Sprachhindernisse vermutet werden, sind Info- und Anmeldebögen auch in Englisch und Französisch verfasst worden. Für Familien mit geringem Einkommen oder dem Bezug von Leistungen sind die Schwimmkurse kostenlos. Der Kurs findet vom 11. bis 29. Mai täglich werktags zwischen 14.30 bis 18 Uhr statt (je Gruppe 45 Minuten). Am Himmelfahrtstag ist frei. Und: In diesem Jahr versuchen die Initiatoren auch, einen Schwimmkurs für Mütter im gleichen Zeitraum anzubieten.

Aktuelle Angebote zum Schwimmen-Lernen im Hallenbad Bückeburg: Schwimmkurse des Hallenbades: 17. Februar bis 6. März und 9. bis 27. März täglich über drei Wochen, Kursgebühr 70 Euro inklusive Eintritt, Infos auf www.baeder-bueckeburg.de. Anfängerschwimmen DLRG: dienstags 18 bis 18.40 Uhr, Infos auf www.bueckeburg.dlrg.de, Mitgliedsbeitrag Kinder 40 Euro. Anfängerschwimmen bei der SGS im VfL Bückeburg montags von 17.30 bis 18.30 Uhr, donnerstags von 18 bis 19 Uhr, Infos auf www.sgs-bueckeburg.de (Bückeburg) oder auf www.schwimmschule-reineke.de (Bad Eilsen).rc




Anzeige
Anzeige
Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Anzeige