weather-image
24°
×

Ab kommenden Montag an der Ulmenallee zu finden

Anziehpunkt Bückeburg zieht um

BÜCKEBURG. Ab Montag, 2. August finden Kundinnen und Kunden sowie Abgebende von Sachspenden den bisher an der Kreuzbreite 15 angesiedelten Verein Anziehpunkt an seinem neuen Standort in der Ulmenallee 1.
‚Das leer stehende Gebäude, das schon einen Blumenladen, eine Zoo- und eine Musikalienhandlung beherbergt hat ist zwar etwas klein, liegt jedoch zentral, und ist auch fußläufig gut zu erreichen‘, informiert die Geschäftsführerin Sabine Slotta. Parkplätze sind ebenfalls vorhanden.

veröffentlicht am 29.07.2021 um 10:33 Uhr
aktualisiert am 29.07.2021 um 18:40 Uhr

Der Umzug war nach einer Eigenbedarfskündigung notwendig geworden, sodass die großzügigen Räume an der Kreuzbreite 15 nicht länger genutzt werden konnten. Das Angebot deckt jedoch auch weiterhin das bekannte Sortiment aus saisongerechter Kleidung, Accessoires und Schuhen für Damen, Herren und Kinder von 0 bis 14 Jahren ab. DesWeiteren gibt es gut erhaltene Spielsachen und Kinderbücher, Geschirr, Dekoration, kleine Haushaltsgeräte sowie Bett-,Tisch- und Unterwäsche. Der Anziehpunkt e.V. ist ein gemeinnütziger Verein und Teil des Paritätischen Landesverbandes Hannover. Die Abgabe kann daher nur an Menschen mit einem geringen Einkommen aus Erwerbsarbeit erfolgen, an Beziehende von Arbeitslosengeld, Grundsicherung und anderen Sozial- und Transferleistungen sowie an Menschen mit einer niedrigen Rente. Ein Nachweis der aktuellen Bedürftigkeit ist zwingend erforderlich.

Abgebende von Sachspenden bittet der Anziehpunkt um eine persönliche Übergabe und um Verständnis, dass nur saubere, tragbare, intakte, modische und saisongerechte Bekleidung und Schuhe angenommen werden können. Bekleidung zur industriellen Weiterverarbeitung und Entsorgung kann nicht entgegengenommen werden.

Die Neueröffnung in der Ulmenallee 1 erfolgt am Montag, 2. August. Die Öffnungszeiten sind: Montag und Dienstag 9.30 bis 15 Uhr, Mittwoch 12 bis 17 Uhr und Donnerstag 9.30 bis 14 Uhr.

Weitere Informationen über: Sabine Slotta, mobil: 01522 / 369 0457, E-Mail: .kontakt@anziehpunkt.de sowie über Facebook. r




Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige