weather-image
×

Mitarbeiter sammeln Unterstützer für Erhalt des Standortes

Auch Bauerngut startet Unterschriftenaktion

BÜCKEBURG. Die Akteure von „Wir lieben Bückeburg“ haben bereits seit einiger Zeit eine Petition gegen den Bau des Hochregallagers gestartet, die noch bis zur Kommunalwahl laufen soll. Doch was die Kritiker können, kann Bauerngut schon lange. Das Unternehmen hat kurzerhand eine eigene Unterschriftenaktion gestartet.

veröffentlicht am 01.07.2021 um 13:31 Uhr
aktualisiert am 02.07.2021 um 11:00 Uhr

Autor:

Am Dienstag dieser Woche wurden die Mitarbeiter darüber und die anstehende Infoveranstaltung in Kenntnis gesetzt. Unterschriftenzettel lagen zur Mitnahme in der Firma bereit. Zahlreiche Mitarbeiter haben ganze Stapel mitgenommen, um für den Erhalt der Firma am Standort Bückeburg zu kämpfen. Jedoch drängt die Zeit, bereits bis kommenden Montag müssen die Unterschriftenpapiere wieder zurück in die einzelnen Abteilungen der Firma gegeben werden, um sie anschließend auszuwerten und den politischen Gremien zeitnah zu übergeben. Bereits am darauffolgenden Mittwoch kamen einige Kollegen mit hunderten Unterschriften zurück, die sie in der Stadt und bei Einzelhändlern in Bückeburg gesammelt hatten, wie einige Mitarbeiter berichten.

Zahlreiche Menschen aus der Belegschaft planen außerdem, bei der Informationsveranstaltung am 14. Juli anwesend zu sein, um den Kritikern entgegenzutreten.




Anzeige
Anzeige
Anzeige