weather-image
30°
×

Open-Air-Gottesdienst wird in andere Gotteshäuser und im Internet übertragen

Auch die Landeskirche wird „hybrid“

BÜCKEBURG. Not macht erfinderisch, und das erst recht in der Corona-Krise: Nach dem Vorbild verschiedener Veranstalter und Organisatoren in der Unterhaltungsbranche hat jetzt auch die Evangelisch-Lutherische Landeskirche Schaumburg-Lippe bei einem Familiengottesdienst die „hybride“ Gangart eingeschlagen.

veröffentlicht am 20.07.2020 um 16:06 Uhr
aktualisiert am 20.07.2020 um 18:30 Uhr

jp01

Autor

Reporter zur Autorenseite
Angebot auswählen und weiterlesen.

Tagespass

24h Zugang

  • alle de+-Artikel und Smartphone-App
  • sofort bezahlen mit PayPal

0,99 €

einmalig

Hilfetext anzeigen
Monatspass Kompakt

31 Tage Zugang

  • alle de+-Artikel und Smartphone-App
  • sofort bezahlen mit PayPal

4,90 €

monatlich

Hilfetext anzeigen
Premium-Abo

Monatsabo

  • alle de+-Artikel, E-Paper, Archiv und die SZLZ-Apps

*Für Neukunden: 3 Monate für mtl. 9,90 €, ab dem 4. Monat 22,50 € - jederzeit kündbar.

9,90* €

monatlich

Jetzt kaufen
Hilfetext anzeigen