weather-image
×

Jahresbericht Achum: Schöttelndreier freut sich auf Messanlagen

Autofahrer aufmerksam machen

ACHUM. In Achum freut sich Gerhard Schöttelndreier darüber, dass hier bald zwei fest installierte Geschwindigkeitsmessanlagen aufgestellt werden. Die Anlagen sollen die Autofahrer im Zuge der Nordtorstraße an den beiden Ortseingängen auf das von ihnen gefahrene Tempo aufmerksam machen. „Die notwendigen Fundamente sind bereits vorhanden“, führt der seit 1991 amtierende Ortsvorsteher in seinem Jahresbericht aus.

veröffentlicht am 02.01.2019 um 11:22 Uhr
aktualisiert am 02.01.2019 um 17:20 Uhr

bus-neu

Autor

Reporter
Angebot auswählen und weiterlesen. SZLZ +

Tagespass

24h Zugang

  • alle de+-Artikel und Smartphone-App
  • sofort bezahlen mit PayPal

0,99 €

einmalig

Hilfetext anzeigen
SZLZ+
  • SZLZ+-Artikel und Smart-App
  • 30 Tage für 0,99€ testen, danach regulär für 4,90€ mtl. weiterlesen.
  • Jederzeit kündbar
  • ohne Risiko per Bankeinzug zahlen.
Statt 4,90 € nur

0,99 €

monatlich

Jetzt kaufen
Hilfetext anzeigen
Premium-Abo

Monatsabo

  • alle de+-Artikel, E-Paper, Archiv und die SZLZ-Apps

*Für Neukunden: 3 Monate für mtl. 9,90 €, ab dem 4. Monat 23,50 € - jederzeit kündbar.

9,90* €

monatlich

Jetzt kaufen
Hilfetext anzeigen

Anzeige
Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige