weather-image
-1°
×

Organist Andreas Schmidt heißt bei „Andacht mit Musik“ neues Jahr willkommen

Bach als Schwerpunkt

BÜCKEBURG. Zwei Kompositionen von Johann Sebastian Bach haben die Schwerpunkte gebildet, mit denen der Hannoveraner Organist Andreas Schmidt während der „Andacht mit Musik“ in der Stadtkirche das neue Jahr willkommen geheißen hat. Sowohl das eingangs gespielte „Das alte Jahr vergangen ist“ (BMV 614) als vor allem auch „Präludium et Fuga in C“ (BMV 547) zogen das andächtig lauschende Publikum in ihren Bann.

veröffentlicht am 04.01.2021 um 11:40 Uhr

bus-neu

Autor

Reporter
Angebot auswählen und weiterlesen.

Tagespass

24h Zugang

  • alle de+-Artikel und Smartphone-App
  • sofort bezahlen mit PayPal

0,99 €

einmalig

Hilfetext anzeigen
Kompakt
  • de+-Artikel und Smart-App
  • 30 Tage für 0,99€ testen, danach regulär für 4,90€ mtl. weiterlesen.
  • Jederzeit kündbar
  • ohne Risiko per Bankeinzug zahlen.
Statt 4,90 € nur

0,99 €

monatlich

Jetzt kaufen
Hilfetext anzeigen
Premium-Abo

Monatsabo

  • alle de+-Artikel, E-Paper, Archiv und die SZLZ-Apps

*Für Neukunden: 3 Monate für mtl. 9,90 €, ab dem 4. Monat 23,50 € - jederzeit kündbar.

9,90* €

monatlich

Jetzt kaufen
Hilfetext anzeigen

Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige