weather-image
16°
×

Filiz Akyol besteht Prüfung unter den erschwerten Bedingungen von Corona mit Bravour

Bäder-Betriebe bilden weiter aus

BÜCKEBURG. Trotz der finanziellen Einbußen und Unwägbarkeiten durch die Corona-Pandemie hält die Bückeburger Bäder GmbH an ihrer Ausbildungspraxis fest: Jedes Jahr ein neuer Azubi oder Fachangestellten für Bäderbetriebe, wie es korrekt heißen muss. Mit Beginn des Monats August ist Nick Reichewagen der neue Auszubildende im Bergbad. Er hat den Platz von Filiz Akyol übernommen, die unter den erschwerten Bedingungen der Corona-Krise ihre Prüfung mit Bravour bestanden hat.

veröffentlicht am 07.08.2020 um 12:18 Uhr

4299_1_orggross_r-cremers

Autor

Redakteur zur Autorenseite
Angebot auswählen und weiterlesen.

Tagespass

24h Zugang

  • alle de+-Artikel und Smartphone-App
  • sofort bezahlen mit PayPal

0,99 €

einmalig

Hilfetext anzeigen
Monatspass Kompakt

31 Tage Zugang

  • alle de+-Artikel und Smartphone-App
  • sofort bezahlen mit PayPal

4,90 €

monatlich

Hilfetext anzeigen
Premium-Abo

Monatsabo

  • alle de+-Artikel, E-Paper, Archiv und die SZLZ-Apps

*Für Neukunden: 3 Monate für mtl. 9,90 €, ab dem 4. Monat 22,50 € - jederzeit kündbar.

9,90* €

monatlich

Jetzt kaufen
Hilfetext anzeigen

Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige