weather-image

Aktion der Natur- und Landschaftsführer

Belebung des Tourismus: 70 neue Kleinenbremen-Experten

KLEINENBREMEN. Um ein ausgewiesener „Kleinenbremen-Experte“ zu sein, muss man nicht im Bergdorf leben. Mehrere Dutzend Menschen, viele von außerhalb, haben am Sonntag die gleichnamige Urkunde erworben.

veröffentlicht am 02.05.2019 um 14:53 Uhr
aktualisiert am 02.05.2019 um 19:30 Uhr

Verkleidet als Hermann Löns empfängt Natur- und Landschaftsführer Holger Hansing einige Gäste auf dem Parkplatz des Besucher-Bergwerks. Foto: ly

Autor:

Stefan Lyrath



Anzeige
Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Anzeige