weather-image
×

Bisher keine Erschütterungs-Schäden in der Nachbarschaft / Fünf Groß-Bagger im Einsatz

Bethel-Abbruch voll im Zeitplan

BÜCKEBURG. „Läuft gut – was das ,Legen’ der Gebäude angeht, sind wir voll im Zeitplan.“ Mit diesen Worten kommentiert Uwe Panneke, Leiter Kalkulation bei der Hamelner Firma „Abbruch Otto“ den aktuellen Stand der Rückbau-Arbeiten auf dem Bethel-Gelände. Dort wird derzeit mit dem Abbruch des Nordflügels des ehemaligen Krankenhauses der letzte große Gebäudekomplex unter die Baggerschaufeln genommen. „Bückeburg“ ist dabei nur eine von 20 größeren und kleineren Baustellen, welche die Hamelner zeitgleich betreuen.

veröffentlicht am 10.01.2019 um 12:32 Uhr
aktualisiert am 10.01.2019 um 16:42 Uhr

Autor:

Angebot auswählen und weiterlesen. SZLZ +

Tagespass

24h Zugang

  • alle de+-Artikel und Smartphone-App
  • sofort bezahlen mit PayPal

0,99 €

einmalig

Hilfetext anzeigen
SZLZ+
  • SZLZ+-Artikel und Smart-App
  • 30 Tage für 0,99€ testen, danach regulär für 4,90€ mtl. weiterlesen.
  • Jederzeit kündbar
  • ohne Risiko per Bankeinzug zahlen.
Statt 4,90 € nur

0,99 €

monatlich

Jetzt kaufen
Hilfetext anzeigen
Premium-Abo

Monatsabo

  • alle de+-Artikel, E-Paper, Archiv und die SZLZ-Apps

*Für Neukunden: 3 Monate für mtl. 9,90 €, ab dem 4. Monat 23,50 € - jederzeit kündbar.

9,90* €

monatlich

Jetzt kaufen
Hilfetext anzeigen

Anzeige
Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige