weather-image
19°
×

In der Straße „Am Weidenhof“ wird häufig zu schnell gefahren

Bremsschwellen erst nach Tempo-Messungen?

MEINSEN. Die Straße Am Weidenhof in Meinsen ist zwar keine Durchgangsstraße, dennoch ist das Verkehrsaufkommen erheblich. An der Sackgasse liegen nämlich unter anderem der Kindergarten, die Grundschule und die Sporthalle. Nutzer und Anlieger haben festgestellt, dass in der Spielstraße außerdem häufig zu schnell gefahren wird. Die Freien Wähler hatten daher beantragt, zur Verkehrsberuhigung Bremsschwellen zu verlegen.

veröffentlicht am 12.06.2020 um 12:01 Uhr
aktualisiert am 12.06.2020 um 18:00 Uhr

4298_1_orggross_k-klaus

Autor

Redakteur zur Autorenseite
Angebot auswählen und weiterlesen.

Tagespass

24h Zugang

  • alle de+-Artikel und Smartphone-App
  • sofort bezahlen mit PayPal

0,99 €

einmalig

Hilfetext anzeigen
Monatspass Kompakt

31 Tage Zugang

  • alle de+-Artikel und Smartphone-App
  • sofort bezahlen mit PayPal

4,90 €

monatlich

Hilfetext anzeigen
Premium-Abo

Monatsabo

  • alle de+-Artikel, E-Paper, Archiv und die SZLZ-Apps

*Für Neukunden: 3 Monate für mtl. 9,90 €, ab dem 4. Monat 22,50 € - jederzeit kündbar.

9,90* €

monatlich

Jetzt kaufen
Hilfetext anzeigen