weather-image
×

Roswitha Sommer hat 2500 Seiten zu Bückeburg zusammengetragen

Bückeburg gibt nun doch 10 000 Euro für das Häuserbuch

BÜCKEBURG. Die Stadt Bückeburg wird das Bückeburger Häuserbuch von Dr. Roswitha Sommer nun doch mit 10 000 Euro bezuschussen. Eine entsprechende Empfehlung des Ausschusses für Kultur und Tourismus hat jetzt der Rat der Stadt Bückeburg mit der Verabschiedung des Haushalts 2021 umgesetzt.
Alle im Rat vertretenen Gruppen und Fraktionen hatten sich angesichts der finanziellen Lage der Stadt schwer getan, einen solch hohen Zuschuss zu geben (wir berichteten). Letztendlich rang man sich angesichts der Bedeutung des Buches nun doch zu den 10 000 Euro durch. Ursprünglich sollte das Buch bereits 2020 in Druck gehen. Nun soll es aber erst 2021 umgesetzt werden, wie es im Kulturausschuss hieß.

veröffentlicht am 21.01.2021 um 12:48 Uhr
aktualisiert am 21.01.2021 um 15:20 Uhr

4299_1_orggross_r-cremers

Autor

Redakteur zur Autorenseite
Angebot auswählen und weiterlesen.

Tagespass

24h Zugang

  • alle de+-Artikel und Smartphone-App
  • sofort bezahlen mit PayPal

0,99 €

einmalig

Hilfetext anzeigen
Kompakt
  • de+-Artikel und Smart-App
  • 30 Tage für 0,99€ testen, danach regulär für 4,90€ mtl. weiterlesen.
  • Jederzeit kündbar
  • ohne Risiko per Bankeinzug zahlen.
Statt 4,90 € nur

0,99 €

monatlich

Jetzt kaufen
Hilfetext anzeigen
Premium-Abo

Monatsabo

  • alle de+-Artikel, E-Paper, Archiv und die SZLZ-Apps

*Für Neukunden: 3 Monate für mtl. 9,90 €, ab dem 4. Monat 23,50 € - jederzeit kündbar.

9,90* €

monatlich

Jetzt kaufen
Hilfetext anzeigen

Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige