weather-image
27°
×

jetzt ist die Straßenbaubehörde für die Verlängerung im Schaumburger Wald gefordert

Bückeburg legt Planungen für Radweg an L 450 vor

BÜCKEBURG. Die Stadt hat ihre Hausaufgaben für die Planung eines Radwegs an der Landesstraße 450 vom Ortsausgangs Rusbend gen Schloss Baum gemacht. Nun ist das Land Niedersachsen und deren Straßenbaubehörde am Zug, den Bau des rund 400 Meter langen Teilabschnitts zu finanzieren und umzusetzen. 300 000 Euro würde das Vorhaben kosten.

veröffentlicht am 07.07.2020 um 15:38 Uhr
aktualisiert am 07.07.2020 um 19:00 Uhr

4299_1_orggross_r-cremers

Autor

Redakteur zur Autorenseite
Angebot auswählen und weiterlesen.

Tagespass

24h Zugang

  • alle de+-Artikel und Smartphone-App
  • sofort bezahlen mit PayPal

0,99 €

einmalig

Hilfetext anzeigen
Monatspass Kompakt

31 Tage Zugang

  • alle de+-Artikel und Smartphone-App
  • sofort bezahlen mit PayPal

4,90 €

monatlich

Hilfetext anzeigen
Premium-Abo

Monatsabo

  • alle de+-Artikel, E-Paper, Archiv und die SZLZ-Apps

*Für Neukunden: 3 Monate für mtl. 9,90 €, ab dem 4. Monat 22,50 € - jederzeit kündbar.

9,90* €

monatlich

Jetzt kaufen
Hilfetext anzeigen