weather-image
27°

Vor Gericht sagt er: „Unmöglich, dass ich so was mache“

Bückeburger (52) soll 16-Jährige sexuell genötigt haben

BÜCKEBURG. In seiner Wohnung soll ein Bückeburger eine 16-Jährige gegen deren Willen aufs Bett gedrückt, geküsst und befummelt haben, unter anderem an der Brust. Die Sache kam zur Anzeige und landete vor Gericht.

veröffentlicht am 19.03.2019 um 14:42 Uhr

270_0900_128283_justi_dpa.jpg



Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Kommentare