weather-image
16°
×

„Falle“-Wirtin Yvonne Dazenko macht sich in Corona-Zeiten für eine Ausnahmeregelung stark / Unterschriftenaktion initiiert

Bückeburger Wirtin will Verlängerung der Sperrstunde

BÜCKEBURG:- Die Wirtin der Traditions-Gaststätte „Zur Falle“, Yvonne Dazenko, mitten in der Bückeburger Innenstadt sorgt sich in Zeiten der Corona-Pandemie um das Überleben ihrer Gastwirtschaft – und der, der anderen Bückeburger. Sie hat daher eine Unterschriftenaktion initiiert, dass die Stadt die Sperrstunde von 23 auf 24 Uhr erweitert. Mehr als 300 Gäste haben bereits unterschrieben.

veröffentlicht am 06.08.2020 um 15:12 Uhr
aktualisiert am 06.08.2020 um 17:40 Uhr

jp01

Autor

Reporter zur Autorenseite
Angebot auswählen und weiterlesen.

Tagespass

24h Zugang

  • alle de+-Artikel und Smartphone-App
  • sofort bezahlen mit PayPal

0,99 €

einmalig

Hilfetext anzeigen
Monatspass Kompakt

31 Tage Zugang

  • alle de+-Artikel und Smartphone-App
  • sofort bezahlen mit PayPal

4,90 €

monatlich

Hilfetext anzeigen
Premium-Abo

Monatsabo

  • alle de+-Artikel, E-Paper, Archiv und die SZLZ-Apps

*Für Neukunden: 3 Monate für mtl. 9,90 €, ab dem 4. Monat 22,50 € - jederzeit kündbar.

9,90* €

monatlich

Jetzt kaufen
Hilfetext anzeigen

Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige