weather-image
×

Corinna Evels gewinnt den Vorlesewettbewerb am Adolfinum

Corona ist noch kein Thema in der Kinderliteratur

BÜCKEBURG. Notaufnahme. Die Menschen warten darauf, endlich dranzukommen. Man beobachtet sich gegenseitig. Es geht nur schleppend voran in diesem Bereich des Krankenhauses. Das Personal hat eben alle Hände voll zu tun. – „Um Corona geht es nicht in dem Buch!“ Mit diesen Worten stellte Mareike Warner, die auch in diesem Jahr für die Organisation und Moderation des Vorlesewettbewerbs am Adolfinum verantwortlich war, das Buch „Gips oder Wie ich an einem einzigen Tag die Welt reparierte“ vor.
Die vier Siegerinnen aus den Klassen des 6. Jahrgangs standen vor einer anspruchsvollen Aufgabe.

veröffentlicht am 08.12.2020 um 12:16 Uhr

08. Dezember 2020 12:16 Uhr

BÜCKEBURG. Notaufnahme. Die Menschen warten darauf, endlich dranzukommen. Man beobachtet sich gegenseitig. Es geht nur schleppend voran in diesem Bereich des Krankenhauses. Das Personal hat eben alle Hände voll zu tun. – „Um Corona geht es nicht in dem Buch!“ Mit diesen Worten stellte Mareike Warner, die auch in diesem Jahr für die Organisation und Moderation des Vorlesewettbewerbs am Adolfinum verantwortlich war, das Buch „Gips oder Wie ich an einem einzigen Tag die Welt reparierte“ vor.
Die vier Siegerinnen aus den Klassen des 6. Jahrgangs standen vor einer anspruchsvollen Aufgabe.

Angebot auswählen und weiterlesen. SZLZ +

SZLZ+
  • SZLZ+-Artikel und Smart-App
  • 30 Tage für 0,99€ testen, danach regulär für 4,90€ mtl. weiterlesen.
  • Jederzeit kündbar
  • ohne Risiko per Bankeinzug zahlen.
Statt 4,90 € nur

0,99 €

monatlich

Jetzt kaufen
Hilfetext anzeigen
Tagespass

24h Zugang

  • alle de+-Artikel und Smartphone-App
  • sofort bezahlen mit PayPal

0,99 €

einmalig

Hilfetext anzeigen
Premium-Abo

Monatsabo

  • alle de+-Artikel, E-Paper, Archiv und die SZLZ-Apps

*Für Neukunden: 3 Monate für mtl. 9,90 €, ab dem 4. Monat 24,90 € - jederzeit kündbar.

9,90* €

monatlich

Jetzt kaufen
Hilfetext anzeigen