weather-image
23°
×

Abgabe ab sofort nur noch in „haushaltsüblichen Mengen“

Corona-Krise: E-Center rationiert Produkte

BÜCKEBURG. Leere Regale und übervolle Einkaufswagen – es ist ein ungewöhnliches Schauspiel, das sich derzeit in Bückeburger Supermärkten abspielt. Doch die sogenannten Hamsterkäufe angesichts der Corona-Krise sorgen für Probleme. So schnell, wie die Kunden Toilettenpapier, Nudeln, Konserven und Zucker kaufen, kommt der Nachschub in den Märkten nicht an. Die Folge: komplett leer geräumte Regale.

veröffentlicht am 19.03.2020 um 12:01 Uhr

Leonhard Behmann

Autor

Leonhard Behmann Redakteur zur Autorenseite



Anzeige
Anzeige
Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Anzeige