weather-image
15°

Start mit einem Hilferuf

CVJM und Posaunenchor feiern 125-jähriges Bestehen

KLEINENBREMEN. Der Ortsverein des Christlichen Vereins junger Menschen (CVJM) hat seinen 125. Geburtstag gefeiert. Verbunden war die Feier mit einem Kreisbläserfest, an dem rund 60 Musiker teilnahmen.

veröffentlicht am 08.07.2019 um 11:54 Uhr
aktualisiert am 08.07.2019 um 16:50 Uhr

Gäste und Gastgeber (von links): Maik Rodenbeck vom CVJM-Kreisverband, Dozent Volker Mattenklott von der Malche, der Kleinenbremer Pfarrer Ekkehard Karottki, Bundesposaunenwart Klaus-Peter Diehl und Karsten Heine, Vorsitzender des CVJM Kleinenbremen.

Autor:

Stefan Lyrath



Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige