weather-image
×

Jahresversammlung in Pandemiezeiten – wie das Grünkohlessen mit Distanz gerettet wurde

Das Machbare im Rahmen des Verantwortbaren beim Bürgerbataillon Bückeburg

BÜCKEBURG. Das Bürgerbataillon Bückeburg hat seine Jahresversammlung im großen Rathaussaal des Bückeburger Restaurants Ratskeller abgehalten. Auf der Tagesordnung standen eine Rückschau auf die Jahre 2020 und 2021, die Wahl eines neuen zweiten Vorsitzenden und ein Ausblick auf das kommende Jahr.

veröffentlicht am 09.12.2021 um 08:00 Uhr

09. Dezember 2021 08:00 Uhr

Michael_Werk
Reporter zur Autorenseite

BÜCKEBURG. Das Bürgerbataillon Bückeburg hat seine Jahresversammlung im großen Rathaussaal des Bückeburger Restaurants Ratskeller abgehalten. Auf der Tagesordnung standen eine Rückschau auf die Jahre 2020 und 2021, die Wahl eines neuen zweiten Vorsitzenden und ein Ausblick auf das kommende Jahr.

Angebot auswählen und weiterlesen. SZLZ +

SZLZ+
  • SZLZ+-Artikel und Smart-App
  • 30 Tage für 0,99€ testen, danach regulär für 4,90€ mtl. weiterlesen.
  • Jederzeit kündbar
  • ohne Risiko per Bankeinzug zahlen.
Statt 4,90 € nur

0,99 €

monatlich

Jetzt kaufen
Hilfetext anzeigen
Tagespass

24h Zugang

  • alle de+-Artikel und Smartphone-App
  • sofort bezahlen mit PayPal

0,99 €

einmalig

Hilfetext anzeigen
Premium-Abo

Monatsabo

  • alle de+-Artikel, E-Paper, Archiv und die SZLZ-Apps

*Für Neukunden: 3 Monate für mtl. 9,90 €, ab dem 4. Monat 24,90 € - jederzeit kündbar.

9,90* €

monatlich

Jetzt kaufen
Hilfetext anzeigen